Red Dead Redemption 2 ist hungrig und wird nicht nur zahlreiche Stunden eures Lebens verschlingen, sondern auch stolze 105 GB Speicherplatz auf eurer PS4. Das wird natürlich besonders happig, sofern ihr den neuesten Titel von Rockstar Games aus dem Playstation Store herunterladet. Bei einer 100 Mbit-Leitung solltet ihr unter Idealbedingungen dafür mindestens 2,5 Stunden einberechnen.

Von vergleichbar großen Titeln auf eurer Playstation 4 müsst ihr euch wohl demnach verabschieden, sofern ihr nicht auf eine externe Festplatte zurückgreift. Immerhin benötigt alleine schon die Firmware 100 GB an Speicherplatz.

Red Dead Online mit bis zu 32 Spielern

Diese Info geht aus der Beschreibung des offiziellen PS4-Bundles zu Red Dead Redemption 2 hervor. Die verrät uns außerdem, dass Besitzer einer Sony-Konsole 30 Tage vor Xbox One-Spielern auf "exklusiven Red Dead Online-Inhalt" zugreifen dürfen.

Dabei handelt es sich im Zweifel um DLCs für den Mehrspieler-Modus, bei dem bis zu 32 Spieler gleichzeitig in den Sattel steigen dürfen – bei GTA 5 war die maximale Spieleranzahl auf 30 beschränkt. Von zusätzlichen Inhalten für den Singleplayer ist keine Rede. Ob Rockstar wie bei Grand Theft Auto 5 auf große Story-Erweiterungen verzichtet, bleibt abzuwarten. Immerhin muss das Spiel auch erstmal erscheinen.

Quelle: RockstarIntel

Die wichtigsten Infos zu Red Dead Redemption 2

Red Dead Redemption 2 ist ab dem 26. Oktober 2018 für Playstation 4 und Xbox One erhältlich und kommt vielleicht doch noch für den PC.


Über den Autor: Valentin Aschenbrenner ist Editor bei IGN Deutschland. Ihr könnt ihm auf Twitter, Instagram und Letterboxd folgen: @valivarlow.